Die Platin-Regel: Behandele andere so wie sie gerne behandelt werden möchten.
language / German

related: germany, austria, language
slideshare: German Proverbs (5,000+ views)
editing: Germany


German (Deutsch) is a West Germanic language that is mainly spoken in Central Europe. It is the most widely spoken and (co-)official language in Germany, Austria, Switzerland, South Tyrol (Italy), the German-speaking Community of Belgium, and Liechtenstein; it is also an official, but not majority language of Luxembourg. Major languages which are most similar to German include other members of the West Germanic language branch, such as Afrikaans, Dutch, and English. It is the second most widely spoken Germanic language, after English. One of the major languages of the world, German is the first language of about 95 million people worldwide and the most widely spoken native language in the European Union. - Wikipedia

rss

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Slideshare




Recommended listening

Deutschlandradio Kultur

http://radioplayer.irt.de/dkultur

Raum ist in der kleinsten Hütte
Nachhaltiger Tourismus im Trend (Dradio)

The [not so] Awful German Language


du/Sie


German words for the human condition
Ever wanted a word to describe the pressure to make bantering small talk with people you interact with everyday? or what about a word that means kicking through piles of autumn leaves?


German's longest word disappears
Rindfleischetikettierungsüberwachungsaufgabenübertragungsgesetz is - or rather was - the longest word in German.


http://www.dw.com/en/information-on-our-free-tools-and-courses-for-learning-german/a-35917849


wiki

rilke

Deutsche Welle

Die welt neu entdecken
https://www.facebook.com/dw.german
Learning German - Deutsche Welle
German courses - Deutschlernen mit Nachrichten (slowly spoken news reports!) - Facebook

https://plus.google.com/u/0/103823965068747968711/posts



Translating German Proverbs

Wir hören uns - We are listening to each other - Nos escuchamos mutuamente.

Der Mensch ist, was er ißt. - You are what you eat. - Eres lo que comes.

Das Gras wächst nicht schneller, wenn du dran ziehst - Grass does not grow faster if you pull it.

Wenn der Weg schön ist frag nicht wohin er führt - When the path is beautiful, don't ask where it leads - Cuando el camino es hermoso, no le pregunte a dónde conduce

Wirklichkeit ist was wirkt. - Reality is what works - La realidad es lo que funciona.

Tun Sie an andere, als sie haben möchte Sie zu ihnen - Do unto others as they would like to have you do unto them. - Hacer a los demás lo que les gustaría que les hagas.

Du bist die größte - you're the best - Eres lo maximo

Einmal ist nicht genug - Once is not enough - Uno es ninguno

Warum sprechen wir wie wir sprechen? - Why do we speak the way we speak? - Por que hablamos como hablamos

Die können nicht über den eigenen Tellerrand schauen können

Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen - People who live in glass houses shouldn't throw stones - La gente que vive en casas de vidrio no deben tirar piedras.

Ordnung muss sein!

Wordlist

Deutsch
English
Spanish


Alternativlos
no alternative



auch
also
tambien


Bewegung
movement
movimiento


Freistilringe
wrestling
lucha libre


Heute
Today
Hoy


Tourismus
tourism
turismo







leicht
easy
facil


hinterlistig
cunning, perfidious



naschen
to nibble, eat sweets on the sly



schwierig
complicated
complicado







Schritt für schritt
step by step
paso a paso


ruf mich an
call me
llamame







Truthahn
Turkey
Pavo
Guajalote (Mexico)


Umwelt
Surroundings, environment








Nachhaltiger Tourismus

sustainable tourism
turismo sostentible
































awesome = beeindruckend

delicious = schmackhaft - lecker

Leistenbruch = Hernia

big success -
grosser erfolg

Der Drache - Kite - Papalote

Die Stimmung ist herrlich - The atmosphere is wonderful

Saludos cordiales / Mit freundlichen Grüssen / Kind regards
Wir haben uns durch die Geschichte gegessen.

Fettnäpfchen - to put one's foot in one's mouth [fig.]
Ich bin ganz schön ins Fettnäpfchen getreten.
I really put my foot in it!

"Weit ist ganz nahe. Wärest du dort, wo jetzt weit ist, dann wäre weit wieder ganz woanders, und so kämest du nie dorthin wo weit sein soll. Aber ganz nahe ist von weitem gesehen weit, also ist weit nah, und nah ist weit."(Janosch)

Eichhörnchen, ardilla squirrel

freuden freuden = happiness in another's success/joy
https://www.macquariedictionary.com.au/podcast/article/424/


aufwiederskypen - skype you later

Prosit Neujahr!!! - Happy New Year

Kaufkraft! - Buying power
Dritteweltläden - third world stores

Beerstein
megatarro

Ist alles bestaetigt? - is everything confirmed?

Lampenfieber - anxiety

Karabinerhaken - carabiner - ?
wunschliste - wish list - lista de deseos

Dictionaries
http://dictionary.reverso.net/english-german

Einführungsveranstaltung
Nachhaltigen

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! = Happy Birthday!

Übrigens:
Neuigkeiten vom forum anders reisen gibt es auch bei facebook und
twitter! Jetzt Fan werden unter:
http://www.facebook.com/pages/forum-anders-reisen/271471931203
http://twitter.com/Anders_Reisen

schadenfacebook n. Delight in the misfortunes of Facebook. Wordspy

Freuden Freuden
cited in

#5 Tile master

freuden freuden

http://www.duden.de/rechtschreibung/Wortwitz
Wordplay


Aktuelle Nachrichten

Ferne Welt - der Nahe Osten
Wir sind wieder unterwegs. Updates gibt es auf dem agricolus-BLOG, so oft es Zeit und Internet zulassen
weiter lesen

Couchsurfing goes Green
Im Garten von Schloss Grafenegg lädt uns die Designcouch "immergrün" aus der Tischlerei Martin Ringsmuth zum Verwe...
weiter lesen



external image 0,,1947716_11,00.jpg

Unword of the Year

http://twitter.com/#!/search/Unwort%20des%20Jahres
http://www.unwortdesjahres.net

http://www.unwortdesjahres.uni-frankfurt.de
"Alternativlos" ist Unwort des Jahres
http://www.hr-online.de/website/rubriken/kultur/index.jsp?rubrik=5982&key=standard_document_40613661
http://www.welt.de/kultur/article12217696/Alternativlos-ist-Unwort-des-Jahres-2010.html
http://www.tagesschau.de/inland/unwortdesjahres110.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Wort_des_Jahres

Das Unwort des Jahres 2009


http://www.dw-world.de/dw/article/0,,5150896,00.html

Einmal im Jahr blickt Deutschland zurück auf das, was das Land bewegt hat – und wie es in die Sprache aufgenommen wurde. Jedes Wort, das besonders negativ aufgefallen ist, kann zum "Unwort des Jahres" werden.



Das Unwort des Jahres 2009 lautet: "betriebsratsverseucht".

Glossar

Unwort, das – ein Wort, das eine Sache falsch darstellt oder Personengruppen beleidigt
auffallen – bemerkt werden

Betriebsrat, der – die Institution, die in einer Firma die Interessen der Arbeitnehmer vertritt

verseucht – vergiftet (Substantiv: → die Seuche)

sich für etwas einsetzen – sehr viel tun, damit ein bestimmtes Ziel erreicht wird

die Wahrnehmung von Interessen – hier: das Nutzen der eigenen Rechte

Seuche, die – eine sehr schlimme Krankheit

etwas als etwas bezeichnen – etwas einen Namen geben

indes – jedoch

Tiefpunkt, der – ein sehr schlechter Moment

der Umgang mit jemandem – hier: die Art, wie man jemanden behandelt

etwas nicht gerne sehen – etwas nicht gut finden

unangemessen – so, dass etwas nicht sachlich ist und nicht zu den Umständen passt

Menschenwürde, die – das Recht, menschlich behandelt zu werden

Untat, die – die schlechte Tat

Fremdenfeindlichkeit, die – die Ablehnung von Menschen aus dem Ausland

sich über etwas empören – wütend über etwas sein
etwas überhören – etwas nicht beachten

die Runde machen – von allen weitergegeben werden (hier: verwendet werden)

einer Sache den Boden bereiten – etwas unterstützen

Weit ist ganz nahe. Wärest du dort, wo jetzt weit ist, dann wäre weit wieder ganz woanders, und so kämest du nie dorthin wo weit sein soll. Aber ganz nahe ist von weitem gesehen weit, also ist weit nah, und nah ist weit. - Janosch

Much is very close. Where you go, where now far is, then it would far again somewhere else, so you never were coming to where far should be. But close is seen from a distance far, so far is near and near is far. - Janosch
cited online http://respontour.info/pages/aktuell.php

http://itunes.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/browserRedirect?url=itms%253A%252F%252Fitunes.apple.com%252FWebObjects%252FMZStore.woa%252Fwa%252FviewPodcast%253Fid%253D282932005

Wikipedia

https://en.wikipedia.org/wiki/German_language
http://en.wikipedia.org/wiki/Denglisch
http://de.wikipedia.org/wiki/Denglish
http://de.wikiquote.org/wiki/Deutsche_Sprichw%C3%B6rter

worksheets: Erzähle deine Geschichte – Jetzt!

Quotes

Wer fremde Sprachen nicht kennt, weiß nichts von seiner eigenen
Those who know no foreign language knows nothing of their mother tongue.
- Johann Wolfgang von Goethe

Artwork / Cue Yourself


Weltschmerz = a feeling of melancholy and world-weariness

Buzzword Bingo: Zeitgeist = Spirit of the time

Videos




Wenn der weg schön ist frag nicht wohin er führt



elsewhere on the web:

http://www.hurraki.de - Dictionary in Simple German language
http://www.nachrichtenleicht.de/ - News in Simple German
http://www.babbel.com/magazine/funny-animal-names-in-german

Sprücheportal > Sprichwörter

Content

http://www.ardmediathek.de/tv/live

Schätze der Welt




Embedded Tweets




https://twitter.com/simongerman600/status/903322517082918915